Posted in German 8

Die Pädiatrie meiner Zeit by Adalbert Czerny

By Adalbert Czerny

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet data mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Continue reading "Die Pädiatrie meiner Zeit by Adalbert Czerny"

Posted in German 8

Bürgerbeteiligung und Web 2.0: Potentiale und Risiken by Kai Masser, Adriano Pistoia, Philipp Nitzsche

By Kai Masser, Adriano Pistoia, Philipp Nitzsche

​Nach einer ersten Welle von Bürgerhaushalten vor 20 Jahren erlebt diese shape der Bürgerbeteiligung zur Zeit einen zweiten Frühling. Ursachen sind die neuen Kommunikationsmöglichkeiten des net 2.0 und das große Interesse an neuen Formen der Bürgerbeteiligung. Doch used to be ist übriggeblieben von der ursprünglichen Idee, die Bürgerinnen und Bürger in den Prozess der kommunalen Haushaltsaufstellung einbeziehen zu wollen? Gelingt es tatsächlich, die Bürger an den zentralen kommunalpolitischen Weichenstellungen zu beteiligen, oder handelt es sich lediglich um eine von vielen politischen Modeerscheinungen, die bald wieder verschwunden sein wird?​

Show description

Continue reading "Bürgerbeteiligung und Web 2.0: Potentiale und Risiken by Kai Masser, Adriano Pistoia, Philipp Nitzsche"

Posted in German 8

Kinder zwischen Selbstsozialisation und Pädagogik by Charlotte Röhner

By Charlotte Röhner

Kindheitsforschung und Schulpädagogik gelten als "getrennte Welten". In diesem Band wird dem ungeklärten Verhältnis von Kindheitsforschung und Grundschulpädagogik nachgegangen und die wechselseitige Bedeutung der unabhängig voneinander entwickelten Disziplinen von Grundschul- und Kindheitsforschung wird herausgearbeitet. Dies geschieht in einer systematischen Diskussion historischer kinderwissenschaftlicher wie aktueller kindheitstheoretischer Ansätze und deren Bezug zu Grundschulpädagogik und Grundschulforschung. Die Gemeinsamkeiten von Kindheitsforschung und Grundschulforschung fokussieren auf dem Akteurskonzept von kindlicher Entwicklung und Lernen, gemeinsamen Bezugswissenschaften wie einer qualitativen erziehungswissenschaftlichen Methodologie. Bilanzierend im Hinblick auf Kinder, Kindheit und Lernen wird eine ethnographisch orientierte interdisziplinäre Forschung im Feld von Schule postuliert, welche die Lern- und Peerkultur zum gemeinsamen Bezugspunkt von Grundschul- und Kindheitsforschung macht.

Show description

Continue reading "Kinder zwischen Selbstsozialisation und Pädagogik by Charlotte Röhner"